Nachrichten aus Wehrheim

Assure Consulting: Zum zehnten Mal bei "Deutschlands beste Arbeitgeber" ®
Assure Consulting GmbH - vor 2 Monaten

Wehrheim (ots) - Assure Consulting, die Unternehmensberatung für Projektmanagement, ist von Great Place to Work® erneut als einer der 100 besten Arbeitgeber Deutschlands 2022 ausgezeichnet worden. Auch in den Wettbewerben "Beste Arbeitgeber im Consulting 2022" und "Beste Arbeitgeber in Hessen 2022" zählen die Projektmanagement-Spezialisten wieder zu den Prämierten. Qualifiziert hatte sich das Unternehmen durch überdurchschnittlich gute Ergebnisse in den Mitarbeiter:innenbefragungen sowie in der Prüfung der Arbeitsplatzkultur durch das unabhängige Great Place to Work® Institut. "Im vergangenen Jahr haben wir unsere Aktivitäten im Bereich Corporate Social Responsibility weiter ausgebaut", berichtet Christian Rawcliffe, Geschäftsführer von Assure Consulting. "Dabei haben unsere Mitarbeiter:innen neben ihrem eigentlichen Job einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag geleistet. Als eine Art Nebeneffekt hat sich auch der ´Teamspirit` weiterentwickelt, was sich insbesondere nach den vielen Monaten des Lockdowns besonders positiv ausgewirkt hat. Das ist sicher einer der Gründe für das hervorragende Abschneiden im Great Place to Work®-Ranking für dieses Jahr." Unter Corporate Social Responsibility (CSR) ist die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen im Sinne eines nachhaltigen Wirtschaftens zu verstehen. Dabei geht es darum, positive Auswirkungen auf Umwelt und Gesellschaft zu maximieren und negative zu minimieren. Dies umfasst soziale, ökologische und ökonomische Aspekte. Die Beschäftigten von Assure Consulting engagieren sich hier schon seit einigen Jahren. So waren sie im vergangenen Jahr als Helfer:innen nach der Flutkatastrophe im Ahrtal und bei der Lebensmittelspenden-Initiative DeinTopf e.V. in Hamburg aktiv. Zudem spendet Assure Consulting regelmäßig, unter anderem an das Kinderhospiz Bärenherz in Wiesbaden. Außerdem wird in Kooperation mit Plant My Tree für jede Neueinstellung ein Baum gespendet. Den CO2-Ausstoß von Dienstreisen kompensiert das Unternehmen durch Spenden an atmosfair, auch wenn die Berater:innen überwiegend klimafreundlich mit der Bahn unterwegs sind. Pro Bono-Einsätze mit studentischen Berater:innen Neben den bereits genannten Punkten engagieren sich die Berater:innen auch im Rahmen von Pro Bono-, also unentgeltlichen Einsätzen. Gemeinsam mit dem Kooperationspartner JCNetwork e.V., einem Dachverband studentischer Unternehmensberatungen, wurde dazu ein Kooperationsmodell entwickelt. Dies sieht vor, dass die studentischen Consultants von JC Networks bei gemeinnützigen Organisationen als operative Berater fungieren, während die Kolleg:innen von Assure Consulting die Projekte initiieren und danach als Coaches für die jungen Berater:innen das Projekt begleiten und die Qualität der Ergebnisse gewährleisten. Das erste Pilotprojekt in dieser Konstellation wurde kürzlich erfolgreich abgeschlossen. Darin haben das JCNetwork und Assure Consulting den gemeinnützigen Hamburger Verein Hanseatic Help, der bedürftige Menschen, wohltätige Vereine, Organisationen und Initiativen vor allem im Bereich textiler Grundversorgung unterstützt, beim Aufbau eines neuen Organisationsbereiches zum Thema Nachhaltigkeit beraten. Dieser soll Impulse liefern, um textilen Müll zu vermeiden und Interessierte zu diesem Thema weiterzubilden. Im Rahmen eines weiteren Pro-Bono-Projektes haben Assure-Berater:innen bei Jambo Bukoba ein Projektportfoliotool ausgerollt. Der gemeinnützige Verein engagiert sich in Tansania unter anderem für bessere Bildung, Gesundheit und Gleichberechtigung. Die Geschäftsführung von Assure Consulting fühlt sich dem Verantwortungsgedanken stark verpflichtet. Deswegen möchte sie dem Thema Nachhaltigkeit künftig noch mehr Aufmerksamkeit schenken. "Wir werden unser Engagement weiter ausbauen. Dabei ist es uns wichtig, dass unsere CSR-Aktivitäten mit unserem Geschäftsmodell im Einklang stehen", so Geschäftsführer Christian Rawcliffe. Arbeitgeber-Ranking Great Place to Work® Am Dachwettbewerb "Deutschlands Beste Arbeitgeber 2022" hatten sich in diesem Jahr bundesweit rund 840 Unternehmen aller Größen und Branchen beteiligt. Sie stellen sich einer freiwilligen Prüfung der Qualität und Attraktivität ihrer Arbeitsplatzkultur durch das unabhängige Great Place to Work® Institut und dem Urteil der eigenen Mitarbeiter. Im Wettbewerb "Deutschlands Beste Arbeitgeber 2022" belegt Assure Consulting in der Größenklasse 101 bis 250 Mitarbeitende Platz 24. In den Wettbewerben "Beste Arbeitgeber im Consulting" rangieren die Projektmanagement-Experten in der Größenklasse der Unternehmen mit 50 bis 250 Mitarbeitenden auf Rang sieben, im Wettbewerb "Beste Arbeitgeber in Hessen" in der Größenklasse 50 bis 250 Mitarbeitende auf Rang sechs. Über Assure Consulting: Assure Consulting ist eine der führenden Unternehmensberatungen für Projektmanagement, die internationale Konzerne dabei unterstützt, Großprojekte erfolgreich zu realisieren, Prozesse und Methoden der Projektorganisation zu optimieren sowie deren agile Transformationen voranzutreiben. Das Unternehmen beschäftigt aktuell rund 130 Mitarbeiter. Pressekontakt: von löwenstern pr Anette von Löwenstern Tel: 0173 2300468 Mail: vl@vl-pr.de Original-Content von: Assure Consulting GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Great Place to Work®: Assure Consulting punktet mit Familienfreundlichkeit

Wehrheim (ots) - Assure Consulting, die Unternehmensberatung für Projektmanagement-Dienstleistungen, ist erneut als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands ausgezeichnet worden. Die Beratung erreichte sowohl im bundesweiten Ranking "Beste Arbeitgeber Deutschland 2021" eine hervorragende Platzierung als auch in den Wettbewerben "Beste Arbeitgeber Consulting 2021" und "Beste Arbeitgeber in Hessen 2021". Die Titel werden an Unternehmen vergeben, die von ihren Mitarbeitenden besonders gut bewertet werden. Assure Consulting wurde außerdem zum vierten Mal "Leading Employer". Damit zählt das Unternehmen zu den Top 1 Prozent der besten Arbeitgeber Deutschlands. "Bei der Entscheidung für oder gegen einen Arbeitgeber kann das Thema Familienfreundlichkeit das k.o.-Kriterium sein", sagt Tim Schmidt, Geschäftsführer der Projektmanagement-Beratung. Dass Assure Consulting im diesjährigen Arbeitgeber-Ranking Great Place to Work®erneut so gut abschneidet, ist daher nach seiner Überzeugung auch auf entsprechende Angebote seines Unternehmens zurückzuführen. So umfasst das unternehmenseigene "Familienpaket" einen individuellen Zuschuss zu den Kinderbetreuungskosten sowie ein Teilzeitarbeitsmodell, in dessen Rahmen die Berater*innen ihre Arbeitszeit reduzieren können, um mehr Zeit für ihre Familie zu haben. Für besondere Pläne haben Assure Consulting-Mitarbeiter*innen außerdem die Möglichkeit, eine Auszeit zu nehmen oder sich andere lang gehegte Wünsche zu erfüllen. Pandemie wird die Arbeit in der Beratung langfristig ändern "Die COVID-19-Pandemie hat die Art zu arbeiten in der gesamten Wirtschaft extrem verändert - und wird sie langfristig prägen", ist Tim Schmidt überzeugt. So sei der Anteil der Arbeitszeit, der weder beim Kunden noch im Büro erledigt werde, bereits vor Corona gestiegen. Viele Kunden hätten bereits damals angekündigt, diese Entwicklung weiterzuverfolgen. "Wenn Berater*innen in Projekten komplett vom Homeoffice aus tätig sind, ist das natürlich ein weiterer Pluspunkt in Sachen Vereinbarkeit". Darüber hinaus ist es bei Assure Consulting schon lange üblich, die rund 130 Mitarbeitenden in möglichst wohnortnahen Projekten einzusetzen. Auch damit würden berufstätige Mütter und Väter entlastet. "Die Zahl von inzwischen 57 Kindern unserer Mitarbeitenden ist der beste Beweis dafür, dass heimatnahes Arbeiten einen wichtigen Beitrag dazu leistet, Familie und Beruf so gut wie möglich unter einen Hut zu bringen." Assure Consulting will 2021 wieder wachsen Nachdem Pandemie-bedingt die Anzahl an Neueinstellungen im vergangenen Jahr eher verhalten war, wollen die Projektmanagement-Experten 2021 wieder deutlich wachsen. Um dieses Ziel zu erreichen, beteiligt sich Assure Consulting erstmalig an einer Online-Karrieremesse, der "karriere digital" vom 25. Juni bis 04. Juli 2021. Über Assure Consulting: Assure Consulting ist eine der führenden Unternehmensberatungen für Projektmanagement, die internationale Konzerne dabei unterstützt, Großprojekte erfolgreich zu realisieren, Prozesse und Methoden der Projektorganisation zu optimieren sowie deren agile Transformationen voranzutreiben. Das Unternehmen beschäftigt aktuell rund 130 Mitarbeiter. Pressekontakt: von löwenstern pr Anette von Löwenstern Tel: 0173 2300468 Mail: vl@vl-pr.de Original-Content von: Assure Consulting GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Assure Consulting startet mit vollen Auftragsbüchern ins neue Jahr

Wehrheim (ots) - Trotz Corona-bedingt schwieriger Phasen haben die Projektmanagement-Experten von Assure Consulting erneut ein erfolgreiches Jahr abgeschlossen. So waren die Dienst-leistungen des Unternehmens insbesondere im Bereich hybrides Projektmanagement bei Kunden aus verschiedenen Branchen sehr gefragt. Durch die schon vor der Pandemie gut eingespielte Nutzung digitaler Kollaborationswerkzeuge konnten sämtliche Leistungen auch virtuell angeboten und Projekte ohne Einschränkungen fortgesetzt werden. "Keine Frage: 2020 war ein herausforderndes Jahr", resümiert Geschäftsführer Nicolaus von Gersdorff. So habe es vor allem im Frühjahr und Sommer einige Projektstopps und Budgetkürzungen bei Kunden gegeben. "2020 hat aber auch gezeigt, dass wir mit unserer Strategie auf dem richtigen Weg sind, denn wir helfen den Unternehmen, ihre Projekte plangemäß umzusetzen." Wie von Gersdorff weiter berichtet, war vor allem die Nachfrage im Bereich hybrides Projektmanagement sehr groß. Zum Hintergrund: In zunehmend dynamischen Umfeldern, mit häufig wechselnden Anforderungen und Prioritäten und den oft noch ungewohnten Herausforderungen der virtuellen Zusammenarbeit, ermöglicht hybrides Projektmanagement sehr flexible und kundenindividuelle Lösungen. Weiterer Unterstützungsbedarf kam aus dem öffentlichen Sektor, in dem derzeit viele Digitalisierungsvorhaben umgesetzt werden. Insgesamt konnte das Unternehmen mit seinen Dienstleistungen im abgelaufenen Jahr ein Ergebnis knapp unter dem Vorjahreswert erzielen. Das ist umso beachtlicher, als 2019 eines der erfolgreichsten Jahre in der Unternehmensgeschichte war. Kultur und Werte als Resilienzfaktor Die trotz des schwierigen wirtschaftlichen Umfelds gute Leistung ist nach Überzeugung von Geschäftsführer Tim Schmidt neben dem zeitgemäßen Angebot auch auf die mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur von Assure Consulting zurückzuführen. Diese ist in den vergangenen Jahren mehrfach im Rahmen des Great Place to Work®-Rankings ausgezeichnet worden. "Unsere Werte wie Empathie und Wertschätzung, gepaart mit unserem stets pragmatischen Vorgehen, haben sich als äußerst Resilienz-fördernd erwiesen", so Schmidt. "Sie haben nicht nur unsere Projektteams zusammengehalten, sondern auch den Kunden geholfen, ihre Vorhaben konsequent voranzutreiben." Wie in vielen anderen Unternehmen arbeitet der Großteil der Beschäftigten von Assure Consulting derzeit aus dem Homeoffice. Dabei kommt Mitarbeitenden wie Kunden die Tatsache zugute, dass digitale Kollaborationstools bei den Projektmanagement-Experten schon vor Ausbruch der Pandemie gut etabliert waren. "Dass die virtuelle Zusammenarbeit nicht nur im Team, sondern vor allem auch mit unseren Kunden so einwandfrei funktioniert, ist sehr beruhigend. Trotzdem freuen wir uns, wenn wir hoffentlich bald wieder physisch zusammenkommen können, denn rein virtuell ist Teambildung deutlich schwieriger", so Schmidt. Kooperation mit Schulbauprojekt in Tansania gestartet Im zurückliegenden Jahr haben die Projektmanagement-Experten außerdem eine Partnerschaft mit der Hilfsorganisation Jambo Bukoba e.V. (https://www.jambobukoba.com/) gestartet. Der Verein unterstützt Kinder und Jugendliche in Tansania durch Aktivitäten in den Bereichen Bildung, Gleichberechtigung und Gesundheit. Ziel der Zusammenarbeit mit Assure Consulting ist es, die Projektarbeit des Vereins durch Pro-Bono-Einsätze der Assure-Berater*innen so zu verbessern, dass künftig noch mehr teilnehmende Schulen und Initiativen unterstützt werden können. Dazu werden in Deutschland und Tansania unter anderem Online-Workshops zu Grundlagen des Projektmanagements durchgeführt. Über Assure Consulting: Assure Consulting ist eine der führenden Unternehmensberatungen für Projektmanagement, die internationale Konzerne dabei unterstützt, Großprojekte und Multiprojektsituationen erfolgreich zu realisieren, Prozesse und Methoden der Projektorganisation zu optimieren sowie deren agile Transformation voranzutreiben. Das Unternehmen beschäftigt aktuell rund 150 Mitarbeiter. Pressekontakt: von löwenstern pr Anette von Löwenstern Tel: 0173 2300468 Mail: vl@vl-pr.de Original-Content von: Assure Consulting GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
1